News

Was wir gerade so machen.

Richtfest für unsere neue Homepage

14. December 2018
Richtfest für unsere neue Homepage

Foto: Rainer Sturm@pixelio.de

Unter dem Tab "Gottesdienste" steht seit dieser Woche ein erster Teil unserer neuen Homepage online. Wir freuen uns, dass das jetzt nötig wird...

Als wir vor 4 Jahren begannen, mussten wir uns unseren BesucherInnen erst einmal vorstellen:
Wer sind wir? Welche Vision treibt uns? Was haben wir vor? Wie funktioniert sublan? Das waren die Fragen.

Inzwischen sind wir doch schon recht bekannt geworden
Wenn es irgendwo in Deutschland um digitale Gottesdienste geht, sich Gemeiden um interaktive Gottesdienste Gedanken machen, melden sie sich oft bei uns. Auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund wird sublan auf Initiative der hessen nassauischen Landeskirche in Kooperation mit dem Evangelischen Medienhaus Frankfurt und dem Gemeinschaftswerk Evangelischer Publizistik den einzigen interaktiven Online Gottesdienst in diesen Tagen anbieten und feiern. (Sa, 22.06.2019 nachmittags) Im Religionsbuch der 9. und 10. Klassen wird das sublan Interaktionssystem als ein Zukunftsmodell für Gottesdienste vorgestellt und behandelt...

SELBER einen sublan Gottesdienst MACHEN ist jetzt angesagt
Jetzt wollen unsere BesucherInnen selbst interaktive Gottesdienste gestalten. Sie fragen konkreter: Was genau sind die technischen und personellen Voraussetzungen? Wie kann ich einen sublan Gottesdienst auf den Weg bringen? Was muss ich konkret tun?

Unsere neue Homepage wird vor allem ganz praktisch helfen,
damit die Begeisterung Vieler über die Idee zum "Wir probieren das jetzt einfach mal aus" kommt.
Dass das dann auch wirklich einfach wird, Spaß macht und gelingt- DARUM geht's.

Interessierte können in naher Zukunft auf unserer Homepage
* ihren eigenen sublan Gottesdienst anmelden, also Ort und Zeit für ihren Gottesdienst eintragen.
* Zugang zu Bausteinen und Vorlagen bekommen, die sie mit den Texten ihrer Lieder, ihrer Lesungen, mit ihren Gebeten etc ganz individuell füllen und dann interaktiv im Gottesdienst zum Einsatz bringen können.
* automatisch und zur richtigen Zeit Mails mit kleinen Erinnerungen an zu erledigende Aufgaben bekommen. Der Zeitplan ergibt sich aus dem angemeldeten Gottesdienstdatum und unseren Erfahrungen.
* anhand von Checklisten Schritt für Schritt beim Organisieren und Vorbereiten ihres eigenen sublan Gottesdienstes begleitet werden.
Eigentlich ist ja alles ganz einfach. Aber vieles ist doch ungewohnt. Vor allem das Vorbereiten im Team ist im Bereich Gottesdienst vielen nicht mehr so vertraut. Und dann noch die Technik....

Der Auftakt ist diese Woche unter dem Tab "Gottesdienste" geschehen.
In den kommenden Wochen werden wir so nach und nach die anderen Tabs und Funktionen hier auf der Homepage verankern.

Bis dahin begleiten wir jeden und jede Interessierte weiterhin ganz persönlich via Mail (rasmus.bertram@sublan.tv) und telefonisch 0176-60069952 beim Überlegen und/oder Organisieren eines eigenen sublan Gottesdienstes.
Meldet euch also nach wie vor einfach, wenn ihr interessiert seid oder Fragen habt.