Erste Gemeindegruppen treffen sich, um zusammen sublan mitzufeiern

15. October 2019
Erste Gemeindegruppen treffen sich, um zusammen sublan mitzufeiern

Foto: pixabay

Sublan Gottesdienste kann Jede überall dort mitfeiern, wo man Netzempfang hat. Zusammen ist es natürlich noch schöner. Und das nutzen inzwischen auch schon Gruppen.

Am Samstag, 19.10. öffnet zum Beispiel die kleine Gemeinde in Neunburg vorm Wald ihre Kirche und lädt zum Mitfeiern ein. Übertragen wird der Gottesdienst ab 18:00 Uhr aus der Talkirchengemeinde in Eppstein im Taunus. Ortspfarrer Gerhard Beck schrieb an sublan: "Für Samstag ist die Gemeinde zum Mitfeiern des Sublan...

Sa, 19.10. um 18 Uhr: sublan Gottesdienst über Glaube im Alltag

30. September 2019
Sa, 19.10. um 18 Uhr: sublan Gottesdienst über Glaube im Alltag

Foto: pixabay.com

„Christsein mit Herzen, Mund und Händen“ heißt das Motto des 4. sublan Gottesdienstes der Talkirchengemeinde in Eppstein. Zentrale Fragen werden sein: Was bedeutet Glaube im Alltag? Wie beeinflusst eine Haltung das Handeln?

Moderator Thomas Mattner, Mitpredigerin Dorit Lassner und Pfarrerin Heike Schuffenhauer werden gemeinsam mit den Gottesdienstbesuchern in der Kirche und im Netz nach Antworten suchen. Sie werden darüber nachdenken, wie Glaube und Werke, Aktion und Kontemplation...

Anstehende Termine

8. February 2020 - 11:00 Uhr

sublan Workshop in Heidelberg

Gottesdienst mit SIS (Sublan Interaktiv System)
16. February 2020 - 10:00 Uhr

sublan Gottesdienst in Recklinghausen

Unsere Vision

Dafür stehen wir.

Wir glauben

Jeder Mensch ist von Gott als ein Teil dieser Welt gemacht.
Er hat die Fähigkeit und das Recht zu gestalten.

Wir wollen

Wir nutzen die neuste Technik damit Zuschauer zu Teilnehmern werden und ihre gemeinsame Erkenntnis für alle verfügbar wird.

Wir machen

Wir entwickeln Konzepte und Anwendungen, die die Teilnahme Vieler ermöglichen und bauen Plattformen auf denen Interaktivität gelebt wird.

Trailer: Was ist ein sublan Gottesdienst?

Wir zeigen, was in einem sublan Gottesdienst passiert, aber in den Gottesdienst-Aufzeichnungen nicht zu sehen ist.